Logo Elisabethenquelle

Elisabethen Quelle

Elisabethenquelle Flasche Pur und Logo

ELISABETHEN QUELLE. GUT ZU WISSEN, WAS MAN TRINKT – VON ANFANG AN.

Der Kunde
Die Marke Elisabethen Quelle gehört zu Hassia Mineralquellen. Das Familienunternehmen in fünfter Familiengeneration ist in Hessen der erfolgreichste Getränkehersteller. Elisabethen Quelle ist das reine, natürliche Mineralwasser – mild im Geschmack und natriumarm. Alle Elisabethen Quelle-Mineralwassersorten sind zudem ausgezeichnet als „Premiummineralwasser in Bio-Qualität“ und „für Babynahrung geeignet“.

Seine Frage
Wie kann man die Aspekte – Bio-Qualität und die Eignung für Babynahrung – wirkungsvoll einer Special-interest-Zielgruppe, nämlich Eltern insbesondere Müttern, Hebammen und Kinderärzten kommunizieren?

Unsere Antwort
Ein zielgruppengerechtes Kommunikationspaket mit Promotion-, Print- und VKf-Maßnahmen sowie einem Film, der Elisabethen Quelle klar zu anderen Mineralwassermarken wie Rosbacher, Hassia oder Rhönsprudel abgrenzt.

Zur Website
www.elisabethenquelle.de

10% mehr Konsum pro Durchschnittshaushalt im Jahresvergleich
 

DER FILM

Vom Etikett zum Film. Die Idee zum Film ist aus dem aus dem Produkt selbst heraus entstanden, genau genommen aus dem Etikett der Flasche. Der illustrierte Frauenkopf wird zum Leben erweckt und wächst von einem Baby zu einer erwachsenen Frau heran. Und verdeutlicht so punktgenau, dass Elisabethen Quelle schon von klein auf mit gutem Gewissen getrunken werden kann – und das auch ein Leben lang.